Miteinander auf FragNebenan

Unsere „Hausordnung“

Wir möchten Nachbarinnen und Nachbarn vernetzen, um die Gemeinschaft in unserer Stadt zu stärken. Weil Miteinander mehr Spaß macht als Nebeneinander. Und wir uns gegenseitig unterstützen können. Dafür brauchen wir eine Nachbarschaft, in der sich alle wohl fühlen.

Ja, bitte!

✓ Zeig dich von deiner besten Seite. Verhalte dich gegenüber deinen Nachbarn respektvoll und freundlich. Auch wenn sie mal anderer Meinung sind. Jedoch: Sexismus, Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Parteipolitik haben keinen Platz in der Nachbarschaft.

✓ Sei du selbst. Registriere dich als Person, nicht als Organisation. (Nutze, wenn möglich, deinen richtigen Namen – kann auch nur dein Vorname sein.)

✓ Bleib beim Thema. Poste Beiträge mit Bezug zur Nachbarschaft, die für dich und andere nützlich oder interessant sind.

✓ Mach keine Werbung. Wenn du in der Nachbarschaft ein Geschäft betreibst oder eine Dienstleistung anbietest, kannst du gerne einmalig in den Kleinanzeigen darauf hinweisen. Empfehlungen von Nachbarn für Nachbarn sind aber natürlich immer gern gesehen. 

Wenn dir etwas auffällt.

Bauen wir gemeinsam an einer guten Nachbarschaft. Melde uns bitte, wenn sich jemand nicht an die Hausordnung hält. Wir schauen uns das dann an. Je nachdem, was passiert ist, löschen wir den Beitrag, verwarnen oder sperren den „Übeltäter“.


Noch Fragen? Bitte schau dir unsere FAQ an. Wenn das deine Frage nicht beantwortet, kontaktiere uns einfach unter hausmeister@fragnebenan.com.