1030 Landstraße

Der 3. Wiener Gemeindebezirk entstand 1850 durch Eingemeindung ehemaliger Vorstädte. Im Vergleich zu den anderen inneren Bezirken verfügt die Landstraße über einen hohen Anteil an Betriebsbaugebieten und Grünflächen.

In der Nachbarschaft zeigt sich der Bezirk als äußerst aktiv. Reparaturcafe, Urban Gardening, Nachbarschaftstreffen und mehr – hier wird einiges geboten. Und das nicht nur, weil das FragNebenan-„Hauptquartier” hier liegt ;)