Star 22: Wer wohnt noch auf Stiege 4?

Gespeichert von Stefan am 21. November 2014 - 15:53
Tags: Nachbarschaftstreffen

Ein Abend für die Nachbarn

Schön war's. Sehr schön sogar! Glühwein. Fackeln. Kerzenlicht. Und jede Menge Nachbarinnen und Nachbarn! Wir waren uns ja nicht sicher, wie viele von euch kommen würden. Unser Minimalziel war es, nicht alleine da zu stehen. Gehofft hatten wir auf 20 Leute. Insgesamt dürften wir dann aber wohl an die 50 gewesen sein. Der Abend stand ja unter dem Motto "Kennenlernen". Das hat ganz gut geklappt würden wir sagen. Und nachdem die erste Poolparty ja schon angedacht wurde, sind wir uns auch sicher, dass es gut weiter geht, mit der lebendigen Nachbarschaft im Star 22!

 

Uns hat's echt Spaß gemacht mit euch: Das Plaudern, eure Geschichten und zu sehen, wie gut ihr euch miteinander unterhalten habt! Also ein großes Danke euch allen fürs Kommen. Danke an die GESIBA und ihr Team, das sie uns den gemeinsamen Abend möglich gemacht haben. Und danke auch dafür, dass ihr uns mit dem Tee- & Teekocher ausgeholfen habt. So schnell klappt das mit der Nachbarschaftshilfe ;)

 

Aber jetzt genug geschrieben. Es wird Zeit für ein paar Fotos:

 

 

 

 

 

 

 

Kommentare

Ich wohne auch auf Stiege 4, hatte aber Nachtdienst, sonst wäre ich eh gekommen ;-)

um welches haus gehts da?
was ist das star22, ein wohnhaus, ein lokal?
welche adresse?
wo wird man informiert über solche veranstaltungen (kein facebook oder twitter)?
lg, barbara

Hallo Barbara, das Star22 ist ein Wohnbau im 22. Bezirk bei dem wir unser erstes Nachbarschaftstreffen veranstaltet haben. Wir wollen jetzt aber mehr machen und in allen Bezirken etwas veranstalten. Das nächste ist ein Kegelabend im Café Weidinger (16. Bezirk) und die "Nacht der glühenden Hinterhöfe" im 2. Bezirk am 11. Dezember. Alle Infos dazu findest du in diesem Blog.

Wenn du magst, dass wir auch in deinen Bezirk kommen, schreib mir bitte einfach. Vielleicht hast du ja eine Idee, was wir dort machen können.

LG Stefan