Wir lieben Familienblogs aus Wien

Gespeichert von Angela am 10. Dezember 2015 - 16:23
Tags: Familie

Familienblogs aus Wien

Da draußen gibt es jede Menge toller Expertinnen und Experten, wenn es um das Thema „Mama, Papa und Familie sein” geht. Nachdem es in den letzten Artikeln unseres Familienschwerpunktes ganz viel darum gegangen ist, was FragNebenan mit Familien zu tun hat, wollen wir euch heute – als krönenden Abschluss sozusagen – eine Reihe von Elternblogs aus Wien vorstellen. Und die sind mit jeder Menge Liebe gemacht. Und informativ. Vielleicht mögt ihr ja mal reinlesen!

Wir unterstützen nicht nur den aktuellen FragNebenan-Familienschwerpunkt, sondern auch Sie beim Weiterkommen im Beruf. 


Peace, Joy and Eggcake

Wer hier bloggt
Romana aus Mariahilf, Mama von einem 3 1/2 jährigem Buben. 

Was sich hier tut
Auf meinem Blog Peace, Joy and Eggcake finden sich jede Menge gesunde Rezepte, die insbesondere auch für Kinder (auch Babys und Kleinkinder) und damit auch für die ganze Familie geeignet sind. Außerdem finden sich darauf Tipps für einen nachhaltigeren Lebensstil und wie man sich als Mama/Papa/Eltern auf seine Energiereserven achten kann.

Romana, welchen Nachbarn konntest du zuletzt helfen? 
„Unsere Hausmeisterin läutet regelmäßig bei mir an, weil sie immer mal wieder Hilfe braucht. Zuletzt wegen einer Profilsperre am Handy.”

Warum du aktuell Peace, Joy and Eggcake besuchen solltest
Für feinste Abwechslung zur Weihnachtsbäckerei – es gibt ein Rezept für selbstgemachte Schokomandeln! Verschenken oder doch lieber selber genießen? Am besten beides! :) 


 

Wien mit Kind

Wer hier bloggt
Mama Irene aus Wien Neubau

Was man hier findet
„Was man wo mit Kindern in Wien machen kann, welche Produkte top und welche flop sowie hie und da eine Prise Design fürs Kinderzimmer oder schicke Kindermode – Wien mit Kind versucht so abwechslungsreich wie das Leben mit Kind zu sein und ist daher ein kunterbunter Mix an Tipps, Tests und Terminen für Familien. Langeweile hat somit keine Chance ;)”

Warum hast du zum letzten Mal bei deinen Nachbarn geklingelt, Irene? 
„Um ihnen ein Paket zu geben, das ich für sie übernommen hab. Das funktioniert übrigens in beide Richtungen gut und so haben wir uns schon oft den Weg zur Post gespart. Übrigens auch den Weg zur Konditorei, da spätabends oder am Wochenende auch gerne mal Backzutaten den Weg über den Gang finden.”

Warum du aktuell Wien mit Kind besuchen solltest
Für jede Menge schöner Weihnachtsgeschenksideen in verschiedenen Preisklassen. 


 

Stadtmama

Wer hier bloggt
Judith aus dem 22. Bezirk, Mama von 2 kleinen Fräuleins

Wofür Stadtmama steht
„Für mehr Schmunzeln im Leben, zur Unterhaltung aber auch zur Information über Veranstaltungen, Produkte und Ausflugtipps für Familien.”

Judith, in welchem Grätzl wohnst du und was ist dein Tipp für dort wohnende Eltern? 
„Ich wohne in der Aspernstrasse im 22. Bezirk. In einer Ecke, in der Neubauten auf die alte Siedlung aus der Generation meiner Großeltern trifft. Hier leben zwei Parallelwelten nebeneinander: die alteingesessenen Donaustädter in den Einfamilienhäusern und die Jungfamilien in der neuen Siedlung. Leider ist die ältere Generation nicht besonders interessiert daran, sich mit der jungen Generation nebenan anzufreunden, das färbt ein wenig auf die Familien ab, die auch dort wohnen. Mein Tipp: Ihr seid neu in dieses Grätzl gezogen? Geht auch auf Spielplätze außerhalb der Siedlungen. Wagt euch ins Gasslwerk. Grüßt die Anrainer in den Einfamilienhaussiedlungen freundlich, auch wenn sie euch kritisch beäugen (das tun sie nämlich immer). Geht ein paar Minuten, entdeckt neue Spielplätze und lernt so neue Nachbarn kennen. Es gibt allein zwischen Aspern und Stadlau so viele Spielplätze, Kindersport- und Spielangebote, dass dass eine ganze A5 Seite füllen würde. Man muss sie nur finden!”

Warum du aktuell Stadtmama besuchen solltest
Es gibt einen wunderbaren Geschichten-Adventskalender! Vorlesen und freuen :) 


 

meinefamilie.at

Wer hier bloggt
meinefamilie.at ist eine Seite der Erzdiözese Wien für junge Familien.

Bitte stellt euch kurz vor
„meinefamilie.at ist der Online-Treffpunkt für junge Familien. Ob Erziehungsfragen, Partnerschaftsthemen oder Bastelanleitungen – etwa 30 Eltern und Familienexperten bloggen über ihre Erfahrungen und geben praktische Tipps weiter. Junge Familien finden eine Vielzahl von Angeboten und Services fürs Familienleben, können zum Beispiel den nächsten Kinderflohmarkt finden, eine Leihoma kontaktieren oder Familienberatung vereinbaren.”

Warum sind gute Nachbarn für Eltern & Kinder wichtig?
„Gute Nachbarn sind Ansprechpartner und Ratgeber, sie haben das nötige Packerl Milch am Feiertag oder die freie Minute, wenn das Kind gerade Hilfe braucht. In guter Nachbarschaft sind die Sorgen einfach kleiner.”

Warum du meinefamilie.at öfters besuchen solltest
Der Blog wird gerade überarbeitet und schaut spätestens Ende Dezember ganz neu aus. Also am besten jetzt gleich und immer wieder besuchen ;) 


 

Noch mehr schöne Blogs aus Wien

Familien sind oft viel beschäftigt. Wir haben nicht alle Blogger persönlich erreicht, möchten euch ihre tollen Blogs aber trotzdem nicht vorenhalten. Hier ein kurzer Überblick:

die kleine botin
„Wir sind viel unterwegs, vor allem in Wien, und testen, erkunden und recherchieren, was der Baby-Markt hergibt …”

Salon Mama
Im Salon Mama wird allerlei Köstliches serviert – von Mode, Foodtrends, Rezepte, Kunst & Kultur, Praktisches & Überzeugendes, Kinderg’wand und Spielsachen, Reisen & Fernweh, schöne Dinge, Schwangerschaft & Geburt, Lustiges & Kuriositäten.

Family Lessons
Grafiken aus dem Leben mit Kindern mit einem großen Augenzwinkern. Sylivia Kuba beweist, dass Statistiken alles andere als trocken sein müssen. 

Eva Karel
Ein sehr persönlicher und mitreissender Blog. Was Eva Karel bewegt: Schreiben, Yoga, Malerei und natürlich ihre Kinder. 

Hipster Mom
Iwona schreibt ihren Blog für moderne und urbane Mütter. Hier gibt es Tipps und Tricks für den Alltag mit Kind(ern). Die Journalistin und Mutter von zwei Kindern betreibt nebenbei noch ihren Foodblog ivy.at.


Weitere Beiträge aus unserem Eltern-Schwerpunkt:

 

Unser Eltern-Schwerpunkt wird unterstützt von:

Wer in Babykarenz geht oder bereits Nachwuchs hat und wieder in den Beruf zurück will, kennt die Herausforderung, Job und Familie unter einen Hut zu bekommen. Information und kostenlose Beratung zur Planung des Wiedereinstiegs und der eigenen beruflichen Entwicklung gibt’s beim waff

Orte:  Wien

Kommentare

Oh schade dass unser Blog nicht dabei ist. :-(

Von welchem Blog schreibst du? Würde mich interessieren! Vielleicht ist der einfach nur meiner Recherche entgangen ...
Liebe Grüße
Angela

bin auch mama in Wien mit blog: http://https.supermum2015.wordpress.com/

Mein Blog könnte auch noch zu eurer Kategorie passen. Habe einen Reise- und Familienblog mit Ausflugstipps für Familien http://www.vickyliebtdich.at
liebe Grüße
Vicky

Danke, liebe Vicky für den Tipp zu deinem schönen Blog!
Liebe Grüße
Angela

Hallo!
Ich war vor einigen Monaten bei meinen Kindern in Wien. Wir verbrachten Zeit, um Sightseeing, weil meine Kinder Interesse an Kunst. Danach waren wir im room escape (http://www,openthedoor.at) und Restaurant zum traditionellen Schnitzel.
Liebe Grüße
Linda :)

Ich kann euch den Mama/Interior Blog meiner Frau ans Herz legen: http://www.mypetitworld.at - Viel Spass beim Lesen! LG

Uns gibts auch seit ueber einem Jahr :)

http://www.schulfern.at/ und den http://www.naehbenblog.at/

ich freu mich wenn jemand vorbeischaut