Nachbarschaftshilfe auf einen Klick

Gespeichert von Angela am 29. November 2015 - 10:28
Tags: Nachbarschaftshilfe, FragNebenan Hauspost

Gelebte Nachbarschaftshilfe

Liebe Nachbarn, kann jemand helfen? Ich brauche Umzugskartons, weiße Betttücher für eine Gespensterparty, eine Spirale zum Rohr reinigen, unbedingt einen Katzensitter dieses Wochenende, eine Hilfe zum Aufbau meiner neu gekauften IKEA-Möbel, Hilfe oder Tipps, um die Wespen in meiner Wohnung zu vertreiben, jemanden, der mir hilft, ein schweres Paket hochzutragen, eine Übersetzung für die polnische Bedienungsanleitung meines Dörrapparats, kurz eine Bohrmaschine und eine Wasserwaage zum Regale aufhängen, ... Egal, welche Anliegen – auf FragNebenan findet sich so gut wie immer jemand, der hilft.

Deine Nachbarn haben viele Talente. 

Wer sich bei FragNebenan registriert kennt die Liste – man kann anklicken, was man für Nachbarn tun würde. Fast die Hälfte unserer Nutzer macht über ihr Profil sichtbar, wie sie anderen aushelfen würden. Helfen würden aber wahrscheinlich mehr. Zur Auswahl stehen: 

  • Nachbarn im Urlaub vertreten
  • Erkrankten Nachbarn aushelfen
  • Ältere Nachbarn unterstützen
  • Pakete annehmen
  • Mich um Haustiere kümmern
  • Etwas am Computer/Handy erklären
  • Kurz auf Kinder aufpassen
  • Für Nachbarn etwas übersetzen
  • Kindern etwas erklären
  • Werkzeug verleihen
  • Haushaltsgeräte verleihen
  • Bei kleinen Reparaturen helfen
  • Jemanden mit dem Auto mitnehmen

Nachbarschaftshilfe: Jemandem Einkäufe nach Hause bringen

Ältere Nachbarn unterstützen – z.B. für sie gleich mit einkaufen

Nachbarn im Urlaub vertreten steht mit fast 6.000 Angaben an der Spitze – das kennt schließlich jeder und jeder ist froh, wenn er eine Vertrauensperson hat, die nach dem Rechten schaut, die Blumen gießt und das Postkastl leert. Über 5.000 erklären sich bereit, erkrankten Nachbarn zu helfen und ältere Nachbarn zu unterstützen. Pakete annehmen würden fast 5.000, das setzt natürlich voraus, dass man selber daheim ist. Sich um Haustiere kümmern und etwas am Computer erklären würden fast 4.000. Gut 3.000 erklären sich bereit, kurz auf Kinder aufzupassen oder Kindern etwas zu erklären. Werkzeug oder Haushaltsgeräte verleihen und bei kleinen Reparaturen helfen würden über 2.000 Nutzer. Und 1.000 würden jemanden mit dem Auto mitnehmen. 

Nachbarschaftshilfe: Das würden deine Nachbarn für dich tun

Statistik: So hilfsbereit sind die Wienerinnen und Wiener

Wie man sich Hilfe holt

Schnell und einfach: Text in das Eingabefeld tippen, den Button „Nachbarschaftshilfe” auswählen und entweder nur das Haus oder Haus und Umgebung als Ziel wählen. Auf „Posten” klicken und warten. Aus eigener Erfahrung weiß ich, meist wird sehr schnell geholfen! Das ist eine wirklich schöne Erfahrung. Danke! Nachbarschaftshilfe: Ein Klappbett für Besuch ausborgen

Gemeinschaft und Nachbarschaftshilfe stehen im Zentrum.

Helfen macht glücklich

Helfen ist nicht ganz uneigennützig. Wenn wir jemandem helfen, fühlen wir uns mit anderen Menschen verbunden, das sorgt für gute Gefühle und dafür, dass wir uns selbst mögen. Das weiß auch ein chinesisches Sprichwort: Wenn du ein Leben lang glücklich sein willst, helfe jemandem anderen. 

Orte:  Wien

Kommentare

Meine Meinung nach diese Plattform funktioniert nicht, ich habe bis Dato keine Hilfe gekriegt.

Schade, Nora... für mich funktioniert es schon! Kaum angemeldet, hatte ich bereits zwei sehr liebe Kontakte.
Und könnte ich zeitlich flexibler agieren, wären es vielleicht auch mehr geworden. :)
Ich denke, je mehr Leute hier mitschreiben / -lesen und sich einbringen, desto eher gelingt ein Miteinander...

Wobei hättest du denn Hilfe gebraucht??

Nun ja...es ist eine junge Plattform...gib ihr noch etwas Zeit? Wenn es sich herumspricht...und sich mehr Interessenten melden...dann kann das sicherlich ganz gut funktionieren!

hallo angela,

wo finde ich die kategorien???

lg, barbara

Hallo Barbara,
so geht's: Wähle auf der FragNebenan-Startseite aus, ob du einen Beitrag, eine Kleinanzeige oder eine Veranstaltung mit deinen Nachbarn teilen möchtest. Dann gib ein paar Zeichen in das Eingabefeld ein – und schon erscheinen die Kategorien :) Die sind nicht gleich sichtbar, weil sie eine Ergänzung zur obigen Auswahl sind.
LG
Angela

Arme Nora es tut mir leid für deine schlechtliche Gewissenhaft ,Wozu brauchst du hilfe wenn ich darf fragen ich hilfe dir gerne wenn ich zeit habe du kannst mir kontaktieren.

Was hätten Sie denn gern, was ich nicht habe. Spaß beiseite: Teilen Sie mir mit, was Sie benötigen. Ich sage Ihnen dann, ob ich dazu in der Lage bin. Bin übrigens neu hier und in der Nähe vom Milleniumstower zu Hause. freundlichst Anton.

Hallo Nachbarin, was hättest Du Dir denn gewünscht? Vielleicht kann ich helfen! Herzlich, Amina

Wer geht mit mir am Marchfeldkanal im Raum Brünnerstraße nachmittag 1-2 Stunden spazieren.

Liebe Gerti,
magst du das auch noch direkt in deine Nachbarschaft schreiben? Dort ist die Chance nämlich größer, dass jemand darauf reagiert.
Also einfach hier https://fragnebenan.com/newsfeed im Feld "Beitrag" eingeben und auf "Posten" klicken.
Schöne Spaziergänge wünsche ich & liebe Grüße
Angela

Hallo Gerti, habe mich gerade angemeldet. Würde gerne einmal mir dir spazieren gehen.
Liebe Grüße, Evelyn