Hellwagstraße

1200 Wien

Schon 28 aktive Nachbarn und 95 weitere in der direkten Umgebung. Verpasse nichts, was sich in deiner Nachbarschaft tut!

Schwarzes Brett

6 neue Beiträge
user image

Bambusdämpfer

Zusammenleben
user image

Flm - Digitale Nebenwirkungen

Nachbarschaftshilfe
user image

Köstliches (!) authentisches Buch

Zusammenleben
user image

Wer borgt mir Buch?

Zusammenleben
user image

offene Bücherschränke

Zusammenleben
user image

FENA Buch

Zusammenleben
FragNebenan ist Österreichs größtes Netzwerk für Nachbarinnen und Nachbarn. 60.000 machen schon mit!
Werde Teil der Community
Mehr erfahren

Gruppen & Veranstaltungen

1 Einträge

Aquaristik in Wien

Haustiere
Natur
Technik
Eine Gruppe für interessierte Fischliebhaber der Süßwasser, sowie Salzwasseraquaristik. Themenschwerpunkte sollten Technik (Filter, Pumpen, Wasserführung, Licht), sowie Wasserchemie und alle damit verbundenen Aspekten sein. Angesprochen fühlen können sich alle Personen, welche Freude am Thema: "Fische als Haustiere", sowie Gedankenaustausch und Hilfestellung -- zu diesem schönen Hobby haben. Auch wäre es interessant, Leute anzusprechen, die Interesse an Urlaubsbetreuung für Aquarien, Hilfe bei Aquarientransport und Ähnliches haben.
3 MitgliederMehr anzeigen

Nachbarschaftshilfe

Marktplatz

1 neue Anzeigen
user image

Hunde Gassi führen

Verschenke
Hallo, Ich habe zwei Kinder und mag Hunde gerne. Falls ich wem das Spaziergehen mit seinem kinderfreundlichen Hund manchmal abnehmen kann, würde ich mich freuen.

Gelebte Nachbarschaftshilfe

"Zuletzt hat mir ein Nachbar eine Backform geborgt. FragNebenan hilft mir, die Menschen, die nebenan und um einen leben zu kennen, auf einander Acht zu geben und sich zu helfen."

Sarah AUS Wien

"Es ist schön auf FragNebenan immer wieder engagierte Menschen kennenzulernen und zu wissen, dass im Fall des Falles Hilfe näher ist, als man glaubt."

Georg AUS Wien

"Wenn Nachbarn mal aufs Kind aufpassen, ist das toll - gerade wenn man mal krank ist. Ein paar Stunden Ruhe sind dann einfach so wertvoll."

Romana AUS Wien

"Meine Nachbarin hat mich mit Blumenerde versorgt, da ich zu wenig gekauft hatte. Für das Reparieren eines Kabels haben gleich 3 Nachbarn ihre Hilfe angeboten."

Brigitte AUS Wien

Entdecke weitere Nachbarschaften

Schau nach, was in deiner Straße los ist!

Warum gute Nachbarschaft sich auszahlt?

Weil du Geld sparen, Tipps bekommen und lokale News als Erstes erfahren kannst. Und weil mehr Miteinander automatisch zu einer lebendigeren und sichereren Nachbarschaft führt.
Was ist Fragnebenan
Jetzt kostenlos mitmachen!