Freunde einladen

    Über die Funktion Freunde einladen kannst du E-Mail-Adressen direkt eingeben. Wenn du mehrere (max. jedoch 10) einträgst, trenne sie durch einen Beistrich.

    Zudem gibt es die hier die Möglichkeit einen Einladungslink zu kopieren oder die Einladung über Facebook oder Twitter zu teilen. Dabei werden keine Informationen mit Facebook oder Twitter ausgetauscht und es findet keinerlei Datenabgleich statt.

    Weiters hast du die Möglichkeit hier ein Kontakt-File hochzuladen, dass mit bereits registrierten User auf FragNebenan abgeglichen wird. E-Mail-Adressen, die noch nicht registriert sind, kannst du dann mit einer beigefügten Nachricht einladen.

    Auf dieser Seite ganz unten kannst du zudem den Status deiner Einladungen einsehen.

    Teilen
    0% der User/innen haben diese FAQ als hilfreich markiert. Ist diese FAQ hilfreich?

    Ja Nein